Jetzt soll es Ernst werden

Nun ist es also spruchreif: Wir wollen als fliegender DJ ein Geschäft aufbauen. Mein Kumpel und ich haben bisher eher semi-professionell gearbeitet, dabei aber schon gute Kontakte knüpfen können. Also wird es demnächst auf Achse gehen, wir haben viel vor. Zuerst muss aber das DJ Zubehoer zusammengekauft werden. gitarren plugins, Mischpult, das ganze Zeug. Billig wird das nicht, aber wenn du gut bist als DJ, hast du das Geld auch schnell wieder herein gekriegt. Und das haben wir vor!

Musik ist nun einmal unsere Welt

Das DJ Zubehoer ist natürlich eine Sache, die stimmen muss. Wenn man mal auf einer Party war, wo sie mit billig Gitarren Plugins gearbeitet haben, weiß man schon, dass gutes DJ Zubehoer das A und O ist. Die Leute sollen nichts von der Technik merken, die sollen ihren Spaß haben, sich so richtig in Trance tanzen. Gitarren Plugins sind hier eben wichtig, aber auch alle anderen Sachen müssen erste Sahne sein. Da sind wir jetzt dran, haben uns auch schon allerhand an Geld zusammen geliehen. Von nichts kommt nichts! Aber ich glaube fest daran, dass wir damit wirklich eine berufliche Zukunft haben. Gefeiert wird schließlich immer, und wir lieben Musik!

Den richtigen Händler nutzen

Wir sammeln gerade noch Tipps, denn fast jeder kennt wieder einen Händler, der gut sein soll. Ich habe jetzt aber mehrfach gehört, dass https://www.audiopalace.de/product_info.php/info/p56260_KORG-ESX1SD-Electribe-SX–Music-Production-Station-inkl-.html hier in Berlin gut sein soll. Mal sehen, das soll ja bald losgehen, erste Buchungen für die Partysaison haben wir schon.